Links überspringen

Susanna Panzner

Veronica, Verkäuferin u.a

begann ihre künstlerische Ausbildung in ihrer Heimatstadt Bielefeld in klassischem Ballett, Gesang und Klavier. Ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin erhielt sie am Studio am Theater an der Wien. Seither ist sie in zahlreichen Hauptrollen an deutschen Stadttheatern zu sehen. Sie spielte Evita Peron (Evita) in Dortmund und Karlsruhe, Reeno Sweeney (Anything Goes) in Dresden und Regensburg, Eliza Doolittle (My Fair Lady) sowie Victoria Grant (Victor/ Victoria) in Dortmund, Fantine (Les Misérables) in Bonn, Lucy Harris (Jekyll & Hyde) und Linda Porter (Kiss Me, Cole) in Dresden. Bei den Gandersheimer Domfestspielen war sie drei Jahre Ensemblemitglied und trat u.a. als Alice (Addams Family), Miss Sherman (Fame) und Millerin (Kabale und Liebe) auf und war dort auch für Addams Family und Saturday Night Fever als Dance Captain verantwortlich. Sie kreierte die Rolle der Madame Lamballe in der DE Marie Antoinette in Bremen und die der Doris bei der UA von Hape Kerkelings Kein Pardon in Düsseldorf. Zuletzt war sie in Stuttgart bei Anastasia! Das Broadway-Musical als Gräfin Gregory sowie als Lilly und Zarenmutter zu sehen.