Links überspringen

Terja Diava

Mutter / Tante Maruim u.a

kommt aus Köln und hat 2013 ihr Studium in Paris abgeschlossen. Erste Erfahrungen sammelte sie am Landestheater Linz (Show Boat) und an der Bühne Baden (Hairspray). Von 2014 bis 2016 spielte sie in drei Schauspielproduktionen (SchutzflehendeAntigone, Iphigenie) im Theater im Bauturm in Köln. Mit diesen Stücken war sie auch in Österreich und Griechenland zu sehen. Weitere Engagements führten sie u.a. an die Vereinigten Bühnen Bozen (West Side Story), das Staatstheater Braunschweig (HairHairspray) und das Théâtre des Variétés Paris, wo sie die Bagheera in Le Livre de la jungle verkörperte. Danach kehrte sie als Queenie in Show Boat zurück an die Bühne Baden. 2019 entstand in Zusammenarbeit mit dem Deutschlandfunk ein Hörspiel zu einer szenischen Adaption des Romans Die letzten Zeugen von Swetlana Alexijewitsch, mit der sie als Teil eines internationalen Ensembles durch Deutschland und Belarus tourte.